Heim > Nachricht > Branchennachrichten

Was ist ein verzinktes Vierkantrohr?

2023-09-05

Verzinktes Vierkantrohrist eine gängige Stahlsorte, bei der es sich um ein Endprodukt handelt, das durch Walzen von Stahlplatten oder -bändern entsteht. Es wird häufig in Branchen wie dem Baugewerbe und der mechanischen Fertigung eingesetzt. Also was istverzinktes Vierkantrohr? Lassen Sie mich es Ihnen jetzt vorstellen.


1. Definition:

Vierkantrohr ist eine Art quadratisch geformtes Rohr, auch bekannt als kaltgeformte Stahlprofile, kaltgezogene oder gepresste dünnwandige Aluminiumstahlrohre. Geschweißte Stahlrohre, auch Schweißrohre genannt, deren Spezifikationen durch Seitenlänge und Wandstärke dargestellt werden; Nahtlose Stahlrohre werden aus Stahlbarren oder massiven Barren hergestellt, die zu Rohren perforiert und anschließend warmgewalzt, kaltgewalzt oder kaltgezogen werden.


2. Zweck:

Weit verbreitet in verschiedenen Branchen wie Automobilteilen, Luftfahrtkomponenten, Haushaltsgerätekomponenten sowie Dekorations- und Dekorationsbereichen


3. Klassifizierung:

Je nach Materialklassifizierung kann es in Kohlenstoffbaustahl (q235), hochwertigen Kohlenstoffbaustahl (q345), niedriglegierten hochfesten Baustahl (16mn) und legierten Baustahl (40cr) unterteilt werden; Entsprechend ihrer Verwendung können sie in nahtlose Stahlrohre für Transportleitungen (GBT 8163-2008), nahtlose Stahlrohre für Kessel (GBT 3087-2008) und nahtlose Stahlrohre für die geologische Ziegelexploration (yb235-70) unterteilt werden; Nach Produktionsverfahren klassifiziert, kann es in warmgewalzte Rohre, kaltverformte Rohre, warmgeweitete Rohre usw. unterteilt werden


4. Merkmale und Vorteile:

(1) Hohe Festigkeit

(2) Gute Plastizität und Zähigkeit

(3) Schweißbar

(4) Einfach zu installieren

(5) Platzsparend

(6) Leicht

(7) Starke Korrosionsbeständigkeit

(8) Bequeme Verbindung

(9) Schönes und elegantes Aussehen